Namen-Bedeutungen / Männlich

 

Die armenischen Namen und ihre Bedeutungen

1. Abkar = Hinkend
2. Abraham = Erhabener Vater, Vater der Menge
3. Aghan = Edel, adlig, Prinz
4. Aghasi = Sein Meister
5. Aghaton = Gut
6. Aghexander oder Alexander = Schützt den Mann
7. Adom = Hilfe Gottes (aus Ghana)
8. Adruschan = Heidnischer Altar
9. Adur = Gottes Gabe
10. Aharon = Bergbewohner
11. Alber = Freundlicher Glanz
12. Alex = Abkürzung von Alexander
13. Alischan = Herkunft unbekannt
14. Anania = Gottes Gnade
15. Andon = Weltvater
16. Andre = Männlich
17. Andreas = Männlich
18. Antranik = Gross, erster
19. Anuschawan = 1- Unsterbliche Seele, 2- Süsse Stadt
20. Apel = Trauer, Hirt
21. Apisoghom = Friedensvater
22. Ara = Mythologischer Altar
23. Arakel = Verschicken (Apostel)
24. Aram = Abkürzung des Königs Arame, friedlich
25. Aramais = Ruhig, mild
26. Ararat = Name eines Berges
27. Ardak = Unlaute Form von Ardawast
28. Ardasches = Herrscht mit Gerechtigkeit
29. Ardawast = Jemand der eine starke Gerechtigkeit besitzt.
30. Arev = Sonne
31. Arisdages = Auferstehung der Toten, grösster Prinz
32. Arman = Wünschen, Sehnsucht
33. Armen = Abkürzung von Armenag, Armenier
34. Armenag = Ein armenischer Patriarch
35. Arpiar = Stammt von den Wörtern “Arpi + Ajr” ab.
36. Arschag = Kleiner Bär, männlich
37. Arscham = Jemand der die Kraft eines Bären besitzt.
38. Arschawir = Mann
39. Arsen = Mann
40. Artun = Aufgeweckt, klug
41. Artür = Hoch, lieblich
42. Arziw = Adler
43. Asad = Unabhängig
44. Asadur = Gottes Gabe
45. Asbet = Prinz mit Pferd
46. Aschod = Herkunft unbekannt
47. Asdwadzadur = Gottes Gabe
48. Asnawur = Immens
49. Atam = Erde, Land
50. Atanas = Unsterblich
51. Avak = Hoch, älter, gross
52. Avedik = Gute Nachricht
53. Avedis = Gute Nachricht
54. Baghdasar = Östliche Abstammung
55. Badrig = Prinzlicher Grad
56. Baret = Aufseher
57. Barkev = Geschenk
58. Barujr = Runde, Lauf
59. Bedig = Abkürzung von Bedros
60. Bedros = Stein, Grundstein
61. Berdj = Prächtig
62. Bernar = Mutig wie ein Bär
63. Bsag = Kranz
64. Boghos = Klein
65. Dadschad = Evt. Geschenk
66. Dadur = Andere Version des Namens Asdwadzadur
67. Daron = Name einer Provinz
68. Datew = Gebildet vom Kloster Datew
69. Dikran = Persische Herkunft
70. Dirajr = Gottes Mensch
71. Diran = Gebildet vom “Dir” Idol
72. Dirtad = Gabe vom “Dir” Idol
73. Djanig = Herzchen
74. Donabed = Verantwortlicher eines Festes
75. Donig = Kleines Fest
76. Dzadur = Abkürzung von Asdwadzadur (= von Gott gegeben)
77. Dzeron = Erweiterung von Dzer
78. Edgar = Lanze
79. Emmanuel = Gott mit uns, Abkürzung: Manuel
80. Felix = Glücklich, erfolgreich
81. Gagig = Stammt aus dem Asyrischen
82. Gajdzag = Blitz
83. Garabed = Der dem König den Weg frei macht und vor ihm läuft
84. Garbis = Abkürzung von Garabed
85. Garen = Stammt aus dem Persischen
86. Gharib = Auswanderer, erstaunlich, verwunderlich
87. Ghasar (os) = Gott hat mir geholfen
88. Ghewont = Siehe Levon
89. Ghugas = Auferstehung
90. Giragos = Besitzer, besitzen
91. Gomidas = Langhaariger, dichte Haare
92. Goms = Prinz
93. Gorjun = Junge des Löwen, Held
94. Gosdantin = Aushaltender, stabil, fest
95. Güregh = Herscher
96. Hagop = Überlister
97. Hajg (ag) = Grosswüchsig, Gigantisch
98. Hajgas (un) = Haiks Generation
99. Hajrabed = Katholikos, Abt
100. Hamasasb = Besitzer einer Pferdeherde
101. Hampartzum = Auffahrt
102. Hapet = Schönheit
103. Harutjun = Auferstehung
104. Hetum = Herkunft unbekannt
105. Hmajag = Gesegneter
106. Hrajr = Mann aus Feuer
107. Hrant = Feuer
108. Hratchja = Jemand der Augen aus Feuer hat
109. Hovhannes = Gehorsam
110. Hovagim = Gott richtet auf
111. Hovan = Siehe Hovhannes
112. Hovnan = Taube
113. Hovsep = Gott vermehrt (Kinder)
114. Husig = Hoffnung
115. Iknadios = Feurig, leuchtend, glänzend
116. Indza = Geschenk
117. Isahag = Siehe Sahag
118. Ischchan = Prinz, Aristokrat
119. Jack = Englische Form von Hagop
120. Jan = Französische Form von Hagop
121. Jeghische = Gott ist der Herr
122. Jeghyasar = Gott ist hilfsbereit
123. Jeprem = Reichlich, üppig
124. Jeranos = Friedenstifter
125. Jeremia = Gottes Fundament, der Verlassene
126. Jergat = Eisen
127. Jerwant = Schnellgehend
128. Jesaji = Gottes Erlösung
129. Jesegiel = Gott wird ihm Kraft geben
130. Jesnig = Kleiner Hirsch
131. Jetwart = Guter Wächter
132. Jirayr = Eifriger – fleissiger, lebhafter Mann
133. Jorj (oder George) = Französische Form von Kevork
134. Kalust = Abkürzung von Pentagost
135. Kamer = Mond
136. Kapriel = Mensch Gottes, Gottes Held
137. Karekin = Herkunft unbekannt
138. Karnig = Unlaute Form von Schaf
139. Kaspar = Stammt aus dem Osten
140. Kegham = Es ist möglich, dass dieser Name vom Kegham- See in Armenien
141. Kerasim = Verehrt, geehrt
142. Kework = Bauer
143. Khadjak = Blauäugiger
144. Khat = Schwert
145. Khatchadur = Die Gabe des Kreuzes (Glaube)
146. Khatcher = Mehrzahl von Kreuz
147. Khatchik = Kleines Kreuz
148. Khoren = Kleine Sonne
149. Khosrow = Berühmt, bekannt
150. Kinel = Gekauft
151. Kisag = Haar
152. Krikor = Wachsam, Wächter
153. Küd = Etwas Entdecktes
154. Kurken = Mutig wie ein Wolf
155. Lewon = Löwe
156. Libarid = Herkunft unbekannt
157. Luder = Berühmter Krieger
158. Lutwig = Berühmter Krieger
159. Madteos = Geschenk, Lebenslied
160. Magar = Glücklich
161. Mamigon = Stammt aus dem Chinesischen
162. Mampre = Klarheit, nahrhaft
163. Manase = Vergessenheit
164. Mangasar = Kinderbetreuer
165. Manuel = Gott ist mit uns
166. Manug = Kleiner Junge
167. Mardig = Krieger
168. Mardiros = Zeuge, Märtyrer
169. Margos = Mager, Geburt des Planeten Mars
170. Markar = Voraussehen, hellsehen
171. Marsbed = Stadthalter
172. Masis = Berg Ararat
173. Melik = Prinz, König
174. Melkisetek = König der Gerechtigkeit
175. Melkon = König des Lichtes
176. Mesia = Gesalbt
177. Mesrob = Freudig
178. Mgirditsch = Täufer
179. Mher = Sonne
180. Mihran = Sonne, Liebe, Freundschaft
181. Mihrtad = Der Schöpfer des Mihr Idol
182. Mikajel = Wer ist wie Gott
183. Mchitar = Trost
184. Minas = Stammt aus dem Ägyptischen
185. Mirak = Junger Prinz
186. Misag, Misak = Babylonisch
187. Mowses = Aus dem Wasser befreit
188. Murat = Wunsch
189. Muschegh = Ursprung aus Hittit
190. Nahabet = Vorfahren
191. Najiri = Einer der alten Namen für Armenien
192. Nasar = Blick
193. Nasaret = Stadt in Palästina
194. Nerses = Stammt von Nerseh
195. Nigoghajos = Gewinnt das Volk
196. Nigol = Siehe Nigochajos
197. Nschan = Zeichen
198. Norajr = Neuer Mann
199. Nubar = Erste Frucht
200. Pagur = Gottes Sohn
201. Pajlag = Blitz
202. Pakarat = Der Schöpfer des “Mihr” Idol.
203. Pakrat = Der Schöpfer des “Mihr” Idol.
204. Panos = Glänzend
205. Papken = Vater
206. Paren = Stammt aus dem Wort “Park’’ (Ruhm) ab
207. Pilibbos = Liebt Pferde
208. Katschajr = Mutiger Mann
209. Kerop = Siehe Kerowpe
210. Kerowpe = Engel
211. Krisdapor = Wurde seitens Christus gebracht
212. Oksen = Griechische Herkunft
213. Onnig = Herkunft unbekannt, evt. jedoch von Hovhannes abgestammt.
214. Parseh = König
215. Partoghimeos = Gottes Sohn oder Sohn des Bruders
216. Parunak = Zweig
217. Penjamin = Glücklich, das jüngere Kind des Hauses
218. Püsant = Stammt aus Byzanz
219. Raffi = Jemanden erhöhen oder prächtig
220. Reteos = Gottes Geschenk
221. Rober = Berühmt, gut bekannt
222. Rostom = Kräftiger Fluss
223. Rupen = Dass du deine Kinder sehest
224. Sadik = Auferstehung
225. Sahag = Gelächter oder Freude
226. Sakar = Gottes Erinnerung
227. Samson = Sonne
228. Samuel = Gott hat es gehört
229. Sareh = Dieser Name stammt aus dem Iran
230. Sarkis = Regenbogen
231. Sarmajr = Erstaunlicher Mann
232. Sasun = Name einer Provinz
233. Sawen = Helfer
234. Schahan = Abkürzung von Schahanschah welcher König der Könige bedeutet.
235. Schahe = Herkunft unbekannt
236. Schahen = Grosser und weisser Falke
237. Schahnur = Herkunft unbekannt
238. Schant = Blitz
239. Schawarsch = Jemand der schwarze + männliche Pferde behält
240. Schmawon = Gehorsam, Simon wird von diesem Namen gebildet
241. Schnork = Gnade (Shnork)
242. Sebuh = Edel, edler Reiter
243. Serdj = Siehe Sarkis
244. Serowpe = Eine Klasse der Engel
245. Setrag, Setrak = Babylonische Abstammung
246. Sevag = Schwarze Augen
247. Sewan = Stammt aus dem Sewansee ab
248. Simon = Siehe Schmawon
249. Simpad = Herkunft unbekannt
250. Sion = Aus den Bergen von Palästina, Jerusalem
251. Siragan = Lieblich
252. Sirak = Hebräische Herkunft
253. Sisag = Herkunft unbekannt
254. Skon = Gescheid, klug, weise
255. Soghomon = Perfekt, Friedenstifter
256. Sohrap = Roter Glanz
257. Sokrad = Heile Kraft
258. Srab (jon) = Griechische Herkunft
259. Stepan (nos) = Kranz
260. Sukjas = Ruhig, friedlich
261. Suren = Stark
262. Takwor = König
263. Taniel = Gott ist mein Richter
264. Tateos = Weise
265. Tatul = Veränderte Form von Tat (Vorderpfote)
266. Tavit = Lieber
267. Terenig = Klosterkind
268. Torkom = Gottliebender
269. Toros = Abkürzung von Theodoros, Gottesgeschenk
270. Tovmas = Zwilling
271. Tzawag = Evt. Schmerzende Augen
272. Wagharsch (ag) = Persischer Name
273. Waghinag = Herkunft unbekannt
274. Wahakn = Triumphal
275. Wahan = Siehe Wahakn
276. Wahanig, Wahig = Siehe Wahan
277. Wahe = Der Beste
278. Wahram = Siehe Wahakn
279. Wahridj = Guter Fluss (v. fliessen)
280. Wanagan = Mönch
281. Wart = Rose
282. Wartan = Persische Herkunft
283. Wartawar = Stammt vom Wartawar-Fest ab
284. Wartkes = Rosenrote Haare
285. Warudjan = Männlicher Vogel
286. Wasken = Frosch
287. Watsche = Jung
288. Wiken = Triumphal
289. Wirtanes = Herkunft unbekannt
290. Wosdanig = Edel
291. Wosgan = Stammt aus dem Wort Gold
292. Wosgeperan = Redegewandt
293. Wram = Siehe Wahakn
294. Wramschabuh = Gebildet von Wram+Schabuh
295. Wredj = Rache
296. Yenovk = Ergeben

Namen-Bedeutungen / Weiblich

Անձնաննուներն ու Իմաստները (Արական)

Անձնաննուներն ու Իմաստները (Իգական)

(2020)
Անուանակոչութեան թուականներ
Namenstage
Féte
Name-day / Saint’s day

Granat1

 * Եւ եթէ մի տուն ինքն իր մէջ բաժանուի, այդ տունը չի կարող կանգուն մնալ։  (Մրկ. 3:25)

* Wenn eine Familie in sich gespalten ist, dann wird diese Familie keinen Bestand haben   (Markus 3:25)

* Աղաչեցէ՛ք հունձքի Տիրոջը, որ մշակներ հանէ իր հունձքին համար: (Մտթ. 9:37)

 * Bittet den Herrn der Ernte, dass er Arbeiter in seine Ernte sende. (Matthäus 9:37)

* Ո՜վ հայ ժողովուրդ, քո միակ փրկութիւնը քո հաւաքական ոյժի մէջ է:  (Եղիշէ Չարենց)